Cookie-EinstellungenUnsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Analysen weitergeleitet. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir sind barrierefrei! Spenden Sie jetzt!

Projekte - Rund um das Leohaus Olfen

Bürgerpreise 2020 der Bürgerstiftung "Unser Leohaus" - Gewinner

Eintrag vom 14.01.2021

Bürgerpreise 2020 der Bürgerstiftung

 

Bürgerpreise Olfen 2020 vergeben

Christine Jeising gewinnt als Leiterin der Ferienfreizeit

Ort und Ablauf der Bürgerpreisvergabe 2020 waren Corona bedingt ungewöhnlich. Die große Freude der Gewinner über eine besondere Anerkennung für ehrenamtliche Leistungen konnte das aber nicht trüben.

„Ohne ein engagiertes Ehrenamt kann ich mir unsere Stadt nicht vorstellen. Gerade in diesen Krisenzeiten hat der Einsatz von Menschen für Menschen noch einmal eine ganz andere Bedeutung bekommen“, betont Wilhelm Sendermann in seinen Begrüßungsworten, um dann gleich das Wort an den Vorsitzenden der Bürgerstiftung Unser Leohaus Franz Pohlmann abzugeben. In jedem Jahr vergibt die Bürgerstiftung gemeinsam mit der Sparkasse Westmünsterland Urkunden und Preisgelder an Personen, die für ihre besonderen Leistungen im Ehrenamt von den Bürger*innen der Stadt im Rahmen einer eigens dafür initiierten Abstimmung gewählt werden. „Der Bürgerpreis hat Tradition und es ist uns in jedem Jahr ein Anliegen und eine Ehre diese Preisverleihung vorzunehmen“, betonten Franz Pohlmann und der Sparkassen-Filialdirektor in Olfen Michael Gerken auf der „Weihnachtsbühne“ im St. Vitus Park, die in diesem Jahr ohne Publikum Ort für die Verleihung war.

Innerhalb der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen schritten dann Franz Pohlmann und Michael Gerken zur Preisverleihung. Der 1. Preis und damit 500 Euro Preisgeld ging dabei an Christine Jeising, die sich seit 2015 für die Ferienfreizeit „St. Vitus on Tour“ in Sachen Vorbereitung, Organisation und Durchführung engagiert und gemeinsam mit dem ganzen Team dafür gesorgt hat, dass auch im Corona-Jahr 2020 40 Kinder zwei Wochen Ferien machen konnten.

Den zweiten Platz mit einem Preisgeld von 300 Euro belegte Bernhard Bußmann, der als Vorsitzender des SuS Olfen unermüdlich für das Wohl der Mitglieder in allen Sparten des Sportvereins im Einsatz ist. Den dritten Platz mit einem Preisgeld von 200 Euro erhielt Melanie Töpper für ihr Engagement bei der Showgruppe „Candys“.

Doch damit nicht genug. An diesem Abend wurden noch zwei weitere Preise als Sparkassen-Sonderpreise vergeben. Jeweils 1.000 Euro gingen an die Tafel-Ausgabestelle Olfen und an die Martins-Gesellschaft Vinnum. Die Tafel-Ausgabestelle wurde für Nachhaltigkeit, Humanität, Gerechtigkeit und Teilhabe sowie für soziale Verantwortung ausgezeichnet. Die Martinsgesellschaft Vinnum engagiert sich seit 70 Jahren in besonderem Maße für die Organisation und Durchführung der Vinnumer St. Martins-Umzüge. Dazu gehört auch das Sammeln von Spenden, um in jedem Jahr alle Martinstüten für die Kleinen zu füllen.

„Alle Menschen, die die Bürgerstiftung Unser Leohaus gemeinsam mit der Sparkasse Westmünsterland in diesem und auch in den Jahren davor ausgezeichnet haben, sind aus dem Ehrenamt Olfens nicht wegzudenken. Der Bürgerpreis soll auch 2021 wieder Dank und Anerkennung ausdrücken und damit diejenigen für alle sichtbar machen, die ihren unermüdlichen Einsatz für das Gemeinwohl im Stillen leisten“, so Franz Pohlmann.  

Hier geht`s zum Video der Preisübergabe....   

(Tipp: Das Video zeigt die reine Übergabe von Minute 15:05 bis 28:40)   Viel Spaß !

 

Quelle Text und Bild: Gaby Wiefel-Keysberg

Bürgerpreis 2018 der Bürgerstiftung „Unser Leohaus“ - Gewinner

Eintrag vom 28.12.2018

Bürgerpreis 2018 der Bürgerstiftung „Unser Leohaus“ - Gewinner

Zum sechsten Mal in Folge wurde 2018 der Olfener Bürgerpreis durch die Bürgerstiftung Unser Leohaus (gesponsert durch die Sparkasse Westmünsterland) vergeben.

Die Verleihung der Preise erfolgte am 9. Dezember im feierlichen Rahmen des Olfener Adventsmarkts. Wir gratulieren herzlich den Gewinnern der Freiwilligen Feuerwehr (1. Platz - 500€), Eva Trinks (2.Platz - 300€) und Wilhelm Wessels (3. Platz - 200€) und bedanken uns für Ihr besonderes ehrenamtliches Engagement.

Ein Sonderpreis (500€) ging diese Jahr an die ehrenamtlichen Helfer des Vinnumer Dorfladens. Auch Ihnen Gratulation und ein herzliches Dankeschön!

(Foto: Ruhr Nachrichten - Verleihung Bürgerpreis 2018)

Bürgerstiftungsfest

Eintrag vom 31.03.2014

Bürgerstiftungsfest

2014 hat die Bürgerstiftung Unser Leohaus zum ersten Mal ein Bürfgerstiftungsfest veranstaltet. Veranstaltgungsort war der Olfener Stadtpark mit Blick auf das Leohaus. Zahlreiche Olfener Musikvereine haben dieser Veranstaltung das besondere Etwas gegeben und trotz schlechten Wetters haben viele Besucher den Weg in den Stadtpark gefunden.

Weitere Feste werden sicherlich folgen.