Ablehnen OK Unsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Analysen weitergeleitet. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir sind barrierefrei! Spenden Sie jetzt!

Unser Leohaus - offen für jeden

Wir freuen uns auf ein lebendiges Leohaus mit vielen unterschiedlichen Nutzern. Vereine, Institutionen, Nachbarschaften, Privatpersonen...feiern, lernen, plaudern, ausruhen...

Das Leohaus bietet mit seinen vielfältigen Raumgrößen und einer modernen, technischen Ausstattung  für jede Aktivität den richtigen Rahmen.

Neben den Projektbausteinen MIO und MOBI gehören zu den festen Nutzern des Leohauses das Jugendzentrum (JuZO), der Spielmannszug, der KITT-Verein, die Schachfreunde, die Gastronomie "Leo`s" und das Leohausbüro.

 Möchten Sie auch dabei sein? Wir freuen uns auf Sie!
 Auskunft erhalten Sie im Leohausbüro.

Bürgerbus-Mobilitätszentrale

Bürgerbus-Mobilitätszentrale

Leben im gewohnten Umfeld: Das bedeutet, dass man auch im Alter mobi l bleibt. Eine Anbindung zum Einkauf, zu notwendigen Verwaltungsgängen und Gesundheitspflege, hin zu sozialen und gesellschaftlichen Angeboten und Aktivitäten ist das Ziel.

Das, was der Bürgerbus hierzu seit über fünfzehn Jahren bereits im Linienverkehr anbot, wird seit 2013 noch flexibler gestaltet. In einem landesweit einmaligen Modellversuch fährt der Bürgerbus nun bedarfsgesteuert.

Ein Anruf bei der Mobilitätszentrale genügt

  • Sie geben an, wann Sie von wo wohin gefahren werden möchten.
  • Die Zentrale gibt Ihren Wunsch in den Computer ein und teilt Ihnen mit, ob die Fahrt möglich ist.
  • Die Zentrale vereinbart mit Ihnen die Fahrt.

Je eher Sie anrufen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie zum gewünschten Zeitpunkt auch gefahren werden können.

Tel.: 02595 389 389

Zur Homepage

MiO (Miteinander in Olfen)

MiO (Miteinander in Olfen)

MiO - Miteinander in Olfen e.V. wurde von engagierten Bürgerinnen und Bürgern im Mai 2011 gegründet. MiO ist ein Zusammenschluss von Menschen, denen es Freude macht, ihren Mitmenschen ein wenig oder auch mehr Zeit zu schenken. Das ist auf vielerlei Art und Weise möglich. Da, wo familiäre Bindungen oder Nachbarschaftshilfen wegbrechen oder nicht mehr geleistet werden können, möchte MiO Hilfe und Unterstützung anbieten, z. B. Erledigung von Einkäufen, Begleitdienste. Die Mitglieder von MiO besuchen Sie, um Ihnen Freude zu schenken. Sie kommen, um ein Bild aufzuhängen und vieles, vieles mehr. 

Alle Hilfen und Unterstützungen sind kostenfrei! MiO freut sich natürlich über kleine und größere Spenden und über Fördermitgliedschaften.

Wenn Sie Zeit verschenken möchten, werden Sie Mitglied bei MiO

Es werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.

Möchten Sie Hilfe oder Unterstützung, rufen Sie an!

MiO ist für Sie da unter der Telefonnummer im Leohausbüro (0 25 95) 38 56 727

Zur Homepage